Zellaustausch

1. Szenario

Stellen wir uns einen Patienten vor, der einer Folge von Operationen unterzogen wird. Bei der ersten Operation wird 1 Körperzelle ausgetauscht, bei der zweiten zwei, bei der dritten drei usw. bis zur letzten Operation, bei der alle Zellen bis auf eine ausgetauscht werden. Klarerweise würden wir nach der ersten Operation sagen, dass der Operierte immer noch er selbst ist, und nach der letzten Operation würden wir's wohl nicht mehr sagen. Was ist dazwischen?

2. Quelle

Derek Parfit: Reasons and persons. - Oxford : Oxford UP, 1984, 234.

3. Anmerkung

Die Identitäts-Variante einer Sorites-Paradoxie, mit einer gewissen Verwandtschaft zum Schiff des Theseus.

Parfit, Derek (1942- )
Philosophie der Person
Zeitgenössisches Gedankenexperiment

Geändert am:
2. Februar 2009

Browsen nach:

Philosophen. Mehr

Disziplinen. Mehr

Englischen Namen. Mehr

"Klassischen", historischen Gedankenexperimenten. Mehr

Zeitgenössischen Gedankenexperimenten. Mehr

Außerdem:

Theorie. Mehr