Großvatermord in Zeitreise

1. Szenario

Ist Zeitreise möglich? Dann müsste es möglich sein, zum Beispiel in die Zeit zurück zu reisen und seinen Großvater zu töten und damit zu verhindern, dass dieser Nachkommen zeugt. Dann wird man aber nicht geboren. Also ist Zeitreise nicht denkbar?

2. Quelle

David Lewis: The paradoxes of time travel. In: American philosophical quarterly 13 (1976) 145-152.

Lewis beruft sich in seinem Aufsatz auf literarische Vorbilder, insbesondere auf zwei Geschichten von Robert A. Heinlein:
1. By his bootstraps, in: ders., The menace from earth,
2. --All you zombies --, in: ders., The unpleasant profession of Jonathan Hoag.

3. Anmerkungen

Lewis meint, dass Zeitreisen theoretisch möglich sind, weil jede Veränderung der Zeitlinie eine andere mögliche Welt eröffnet. Wer "Zurück in die Zukunft" in den Teilen 1 und 2 gesehen hat, weiß, was Lewis damit meint.

Lewis, David K. (1941-2001)
Ontologie und Metaphysik
Zeitgenössisches Gedankenexperiment

Geändert am:
24. Januar 2008

Browsen nach:

Philosophen. Mehr

Disziplinen. Mehr

Englischen Namen. Mehr

"Klassischen", historischen Gedankenexperimenten. Mehr

Zeitgenössischen Gedankenexperimenten. Mehr

Außerdem:

Theorie. Mehr