Sie sind hier: » Themen » Einführung in die Analytische Ethik

Einführung in die analytische Ethik

Diese einführenden Bemerkungen sind 1995 während meines Studiums entstanden und wurden 2005-2012 online gestellt, ohne großartig überarbeitet worden zu sein. Das Ziel war es, eine Einführung in die analytische Ethik (=Ethik im Stil der sprachanalytischen Philosophie) zu bieten, die weniger originell ist als Bernard Williams' Der Begriff der Moral und weniger geschwollen und gründlich als Franz von Kutscheras Grundlagen der Ethik, um zwei Bezugspunkte zu nennen.

Ich mache diese Einführung unter einer Creative Commons-Lizenz zugänglich; genaueres erfährt man durch Klick auf das Icon am Seitenende.

Das sind die Kapitel:

  1. I Was ist Ethik?
    1. Eine gute Frage. 2. Warum moralisch sein? 3. Moralische Sätze (Was ist Wahrheit, 1)
  2. II Nonkognitivismus
    These: Es gibt keine moralischen Tatsachen

    1. Das Beispiel des Emotivismus. 2. Exkurs: Austins Sprechakttheorie, oder: Wie man mit Sprache handelt. 3. Zurück zum Emotivismus. 4. Weitere nonkognitivistische Theorien?
  3. III Kognitivismus
    These: Es gibt moralische Tatsachen

    1. Was ist Wahrheit? (2). 2. Wovon handeln moralische Urteile?. 3. Der Utilitarismus nach Mill. 4. Was ist Naturalismus? -- Begriffsklärungen. 5. Der Intuitionismus nach Moore. 6. Was ist Wertmonismus? -- Begriffsklärung
  4. IV Objektivismus und Subjektivismus
    1. Was ist Objektivismus?. 2. Relativität und Absonderlichkeit. 3. Was ist Deontologismus? -- Begriffsklärungen. 4. Vorläufiges Fazit
  5. V Moral a priori? (Zu Humes Gesetz und Kant)
    1. HUMEs Gesetz. 2. KANT. 21. Imperative. 22. Kritik an der reinen (praktischen) Vernunft.
  6. VI Praktische Rationalität
  7. VII Hares Universeller Präskriptivismus
  8. VIII Moral a posteriori
  9. IX Euthyphrons Dilemma
  10. X Ethik und Ästhetik -- Wertungen
  11. XI Egoismus und moralische Dilemmata
  12. XIIWillensfreiheit und Determinismus
  13. Literatur zum Weiterlesen




Empfohlene Zitierweise dieser HTML-Fassung
Joachim Eberhardt: Einführung in die analytische Ethik.
URL: http://www.jg-eberhardt.de/schrift_etheinf.html
Datum des Zugriffs:

Creative Commons-Lizenzvertrag
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.